Dr. med. Matthias Beintker

+49 3631 412 266

matthias.beintker@shk-ndh.de

Beitrag vom 02.06.10

Zasammenarbeit bei Bike-Show

Im August wird es in Sundhausen bei Nordhausen eine mehrtägige Bike-Show geben. Nach dem Erfolg der vorangegangenen Veranstaltung hat sich Organisator Andreas Walther dazu entschlossen, den Nordhäuser Ortsteil drei Tage lang zum Mekka der Biker aus Nah und Fern zu machen.

Mit dabei wird in diesem Jahr auch die Thüringer Krebsgesellschaft sein. Hintergrund unseres Engagements ist die Tatsache, dass es in den vergangenen Jahren zu erhöhten Krebserkrankungen in der deutschen Bevölkerung und damit natürlich auch unter den Bikern kam, so der Vorsitzende der Thüringer Krebsgesellschaft, Dr. Matthias Beintker.

Der Chefarzt am Nordhäuser Südharz-Krankenhaus hat Andreas Walther als Patienten kennengelernt und freut sich, dass die Krebsgesellschaft an den drei Tagen in Sundhausen mit einem Informationsstand vertreten sein kann.

Mehr noch. Die Veranstalter der Sundhausen-Bike-Show wollen einen Teil des Erlöses an die Krebsgesellschaft des Freistaates spenden. Sie sind sicher, dass mit dem Geld noch mehr für die Prävention und Aufklärung getan werden kann. Die Mitglieder der Thüringer Krebsgesellschaft unterstützen seit Jahren Projekte der Früherkennung von Krebs und erhoffen sich von den angekündigten mehreren Tausend Besuchern in Sundhausen eine gute Resonanz auf ihre Anliegen.

Aktuelles

26.06.17 Nordhäuser Dr. Matthias Beintker ist unter den besten Ärzten Deutschlands

06.01.17 Gesund sei der Mann

02.09.16 Chefarzt Beintker bei FOCUS GESUNDHEIT