Dr. med. Matthias Beintker

+49 3631 412 266

matthias.beintker@shk-ndh.de

Beitrag vom 05.09.13

Spendenmarathon für Brunnen

Spendenmarathon für Brunnen - Matthias Beintker.

Der Nordhäuser Lions-Club will die Wiederauferstehung des Rosengarten-Brunnens unterstützen. Dazu startet der Club am 24. September in der Kreissparkasse einen Spendenmarathon. Das kündigte heute Club-Präsident Dr. Matthias Beintker bei einem Treffen von Club-Mitgliedern mit Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh im Rathaus an...

Der Brunnen musste vor zwei Jahren stillgelegt werden. Grund waren erhebliche Zuleitungsschäden. Als Symbol des Spendenmarathons und des Projekts dient die Brunnenfigur der Kupfer-Rose. Diese wird derzeit durch die Schachtbau Nordhausen GmbH restauriert. Die Rose soll als Spendenbox im Laufe mehrerer Monate bei verschiedenen gesellschaftlichen Anlässen aufgestellt werden, um zur Spendenbereitschaft zu animieren.

Dr. Zeh freute sich über das Engagement der Lions, weil der Garten mit seinem Brunnen eines der wichtigen, beliebten und sehr gut besuchten Nordhäuser Identifikationsobjekte ist und ein ästhetisches Kleinod. Ihr Engagement ist deshalb hochwillkommen! Dr. Zeh verwies darauf, dass der städtische Umweltbereich bereits ein Gesamtkonzept für die Grundsanierung des Rosengartens vorliegen habe.

Die Lions-Mitglieder betonten, dass für die Gewinnung von Sponsoren und das Einwerben von Spendengeldern ein Baubeginn im Jahr 2014 nötig sei, dem Jahr des 20-jährigen Bestehens des Clubs. Der Oberbürgermeister sagte, er werde die Finanzverwaltung beauftragen, Möglichkeiten zu suchen, um zumindest eine erste Ko-Finanzierung der Spendengelder bereits im kommenden Lions-Jubiläums-Jahr zu ermöglichen.

Aktuelles

26.06.17 Nordhäuser Dr. Matthias Beintker ist unter den besten Ärzten Deutschlands

06.01.17 Gesund sei der Mann

02.09.16 Chefarzt Beintker bei FOCUS GESUNDHEIT